Ausbildung OTA

Die Ausbildung zur | zum OTA vermittelt fachliche, personelle, soziale und methodische Kompetenzen und bereitet in einer dreijährigen Ausbildung auf die Tätigkeit

  • in der Operationsassistenz,
  • der Notaufnahme,
  • der Endoskopie,
  • der ZSVA
  • und anderen diagnostischen und therapeutischen Funktionsbereichen vor.

Die Ausbildung schließt mit einer mündlichen, theoretischen und praktischen Prüfung ab.

Informationen zur Ausbildung

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung findet nach der Empfehlung der DKG statt und umfasst 1600 Stunden Theorie und 3000 Stunden praktischer Ausbildung und wird innerhalb von 3 Jahren absolviert.

Theoretische Ausbildung

Der theoretische und praktische Unterricht findet im Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe - Fachbereich ATA/OTA statt und umfasst einen Umfang von 1600 Stunden.

Er gliedert sich in die Lernbereiche:

Lernbereich IKernaufgaben der OTA
Lernbereich IISpezielle Aufgaben der OTA
Lernbereich IIIAusbildungs- und Berufssituationen von OTA
Lernbereich IVRechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen
Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst 3000 Stunden und findet ausschließlich in den Abteilungen und Stationen des Universitätsklinikums statt.

Die Ausbildung gliedert sich in folgende Fachgebiete:

 

Pflichtfachgebiete Wahlpflichtgebiete
AbdominalchirurgieGefäßchirurige
Traumatologie/OrthopädieHerzchirurgie
Gynäkologie/UrolgieAugenchirurgie
NotfallaufnahmeHNO
Zentralsterilisation Thoraxchirurgie
Endoskopie Neurochirurgie
Anästhesie
Pflegestation

 

 

Lernbegleitung in der praktischen Ausbildung

Die praktische Ausbildung wird unterstützt durch

  • Lehrende des Fachbereichs im Sinne von Praxisbegleitungen
  • Praxisanleitende der Stationen und Abteilungen und
  • Praxisanleitende des Ausbildungszentrums.
Informationen zum Berufsbild

Wenn Sie sich über das Berufsbild informieren möchten, können Sie sich auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit umsehen.

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschreibung&dkz=8830

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns