Die Neurochirurgische Universitätsklinik Düsseldorf ist eines der größten neurochirurgischen Zentren in Europa. Unsere Spezialisten haben die Neurochirurgie wesentlich geprägt. Sie haben die modernen Konzepte der Hirntumorchirurgie, der Chirurgie der Hirngefäße, der Wirbelsäulenchirurgie, der Behandlung von Bewegungsstörungen und Schmerzen und auch der Kinderneurochirurgie entscheidend mitgestaltet. Wir bemühen uns, diese Kompetenz zum Wohl unserer Patienten optimal umzusetzen und gleichzeitig das Wissen und die Behandlungsmöglichkeiten weiter zu entwickeln.

 

                                                        

Kontakt zu uns

 

Ambulanter Termin

(Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 15:30 Uhr)
(außer Fr. bis 15:00)

+49(0)211-81-17935

24h-Notfall-Hotline

(nur für Ärzte)

+49(0)211-81-07445

Stationäre Aufnahme

(Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr)

+49(0)211-81-07345/07346


Univ.-Prof. Dr. med Daniel Hänggi

Direktor der Neurochirurgischen Klinik
Webseite Publikation





Erkrankungen

Das Leistungsspektrum der Neurochirurgie

mehr Informationen


Klinik

Die Neurochirurgische Universitätsklinik Düsseldorf

mehr Informationen


Forschung

aktuelle Forschungsprojekte der Neurochirurgie

mehr Informationen


Lehre und Ausbildung

Hinweise für Studierende & Weiterbildungsassistenen

mehr Informationen


Eine optimale medizinische und pflegerische Therapie steht für unser Team aus Ärzten, Arztassistenten, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Logopäden und Psychologen im Vordergrund. Die Struktur und Qualität dieser Versorgung lassen wir jährlich extern überprüfen und erhalten für das gesamte Spektrum der Neurochirurgie Zertifikate und Auszeichnungen für höchste Behandlungsqualität.

Deutschen Wirbelsäulen Gesellschaft (DWG)
Neuroonkologisches Zentrum
Kinderonkologisches Zentrum
Centrum für Integrierte Onkologie
Zertifikate

Lage / Anreise

Neurochirurgische Klinik
Universitätsklinikum Düsseldorf

Anschrift:

Neurochirurgische Klinik

Geb. 11.54
Postfach 101007
Moorenstr. 5
40255 Düsseldorf
Telefon: +49 (02 11) 81-17935
Telefax: +49 (02 11) 81-16 948 
E-Mail: neurochirurgie@uni-duesseldorf.de

Anreise zur Neurochirurgischen Klinik:

Kraftfahrzeug:

Von Norden, Süden und Osten wird Düsseldorf in der Regel über die A3 und A46 erreicht. Der Weg führt über das Autobahnkreuz Hilden und bei der Ausfahrt Zentrum / Universität von der A46 auf die B8 (Witzelstr.). Nach etwa 1,5 km biegt man nach links in die Moorenstr. zum Klinikum ab.
Von Westen gelangt man entweder überA46 von Aachen oder die A52 von Mönchengladbach zur A57, folgt ihr bis zur Ausfahrt 22 und folgt der B1 über den Rhein, folgt der B326 und achtet auf Schilder, die nach rechts zum Universitätsklinikum weisen. Von Süden über die A57 von Köln kommend kann man auch am Autobahnkreuz Neuss Süd über die A46 bis zur Ausfahrt 23, Düsseldorf Bilk, und dort in Richtung Innenstadt bis zur B326 fahren. Dort auf Schilder zum Universitätsklinikum achten.

Eisenbahn:

In der Regel fährt man zum Hauptbahnhof in Düsseldorf und nimmt dort die Straßenbahn 704 (oder Taxi) zum Universitätsklinikum. Der Fahrplan für die Straßenbahn kann von der Homepage der Neurochirurgie abgerufen werden. S8, S11 und S28 halten in Düsseldorf Bilk. Hier kann man direkt in die Straßenbahn 704 umsteigen und spart mehrere Haltestellen. Auch dieser Fahrplan der 704 ist auf der Homepage erreichbar.

Flugzeug:

Vom Flughafen Düsseldorf nimmt man entweder das Taxi oder die S7 bzw. S1 bis zum Hauptbahnhof Düsseldorf. Dort Umsteigen in die Straßenbahn 704. Fahrpläne sind auf der Homepage der Neurochirurgie verfügbar.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Stellen Sie Ihren persönlichen Fahrplan zusammen mit

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr 
Willkommen bei der Rheinbahn

Parkmöglichkeiten

Das Parken auf dem Klinikgelände ist kostenpflichtig. Besucher können sowohl auf dem Gelände parken als auch das Parkhaus an der nördlichen Einfahrt oder den großen Parkplatz im Süden des Geländes nutzen. Die Besucherparkplätze sind mit einem blauen P-Schild beschildert. Außerhalb der beschilderten Stellen geparkte Fahrzeuge werden leider kostenpflichtig abgeschleppt.

Der Besucherparkplatz ZOM II im Zentrum des Klinikgeländes ist gesondert beschrankt, da diese Parkplätze mit einem höheren Tarif belegt sind. Für die Zufahrt zu diesem Parkplatz  nutzen Sie das an der Einfahrt Nord oder Süd gezogene Parkticket.

Preise:
Parkhaus 
je angefangene Stunde
1,30 € 
UKD Gelände 
je angefangene Stunde
1,50 € 
Tagesmaximum11,00 €
1 Wochenticket30,00 €
2 Wochenticket40,00 €
3 Wochenticket50,00 €
4 Wochenticket60,00 €
Besucherparkplatz ZOM II
je angefangene Stunde
(Wochentickets sind hier nicht gültig)
1,70 €
Tagesmaximum13,00 €
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns