Krebsberatungsstelle des UKD

Eine persönliche Beratung ist ab 30. Juli 2020 möglich!

Eine persönliche Beratung in den Räumen der Krebsberatungsstelle ist unter Einhaltung des Hygienekonzeptes ab dem 30. Juli 2020 möglich.

Das Hygienekonzept können Sie hier als PDF einsehen

Neue Wege gehen

Niemand ist auf die Diagnose Krebs vorbereitet. Sie verändert  das Leben in vielen Bereichen und ist häufig mit besonderen Belastungen für Betroffene und deren Angehörige verbunden.

Gefühle wie beispielsweise Ohnmacht, Angst, Wut oder Traurigkeit sind einerseits normal, erschweren aber andererseits den Umgang mit der Erkrankung.

Beziehungen in der Familie oder zu Freunden können sich verändern. Vielleicht entstehen finanzielle oder berufliche Probleme. Fragen nach der Lebensperspektive und der eigenen Existenz können plötzlich auftauchen. Vielleicht ergeben sich praktische Fragen nach Form und Inhalt einer Vollmacht, den Möglichkeiten einer Rehabilitation oder der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises.

Hier helfen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Krebsberatungsstelle des Universitätsklinikums Düsseldorf, einen für Sie angemessenen Weg mit Ihrer Erkrankung zu finden, um eine möglichst hohe Lebensqualität und die Einflussnahme auf Ihr Leben zu erhalten.

Die Krebsberatungsstelle ist ein Angebot des Universitätstumorzentrums der Uniklinik Düsseldorf. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos. Die Angebote unserer Krebsberatungsstelle sind für alle Menschen mit einer Krebserkrankung sowie deren Angehörige offen.

Wir bieten eine persönliche Beratung sowie Telefonberatung oder auch eine Videosprechstunde an.


Die Angebote der Krebsberatungsstelle am UKD

Telefonische und persönliche Beratung in Einzel-, Paar- oder Familiengesprächen

Psychoonkologische Beratung und Begleitung zu:

  • Entlastung in akuten Krisensituationen
  • Hilfen bei der Neuordnung des Alltags
  • Vermittlung von Methoden der Entspannung und Stabilisierung
  • Kommunikation in der Partnerschaft, mit Kindern, Kollegen u.a.
  • bei fortschreitender Erkrankung

Informationen zu:

  • Finanzieller Absicherung
  • Schwerbehindertenrecht
  • Medizinischer und beruflicher Rehabilitation
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Pflegeversicherung
  • Unterstützung bei der Antragstellung

Basisinformationen zu:

  • Medizinische Versorgung in der Region
  • Diagnosen und Therapien

Vermittlung von weiteren Hilfen, z.B.

  • Selbsthilfegruppen / ambulante Gruppenangeboten
  • Psychoonkologische Psychotherapie
  • Sportangebote
  • Kontakt zu anderen Beratungsstellen

So erreichen Sie uns

Universitätsklinikum Düsseldorf Zentrum für Integrierte Onkologie CIO

Krebsberatungsstelle, Geb. 13.71 Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf

Die Krebsberatungsstelle befindet sich in Gebäude 13.71 (Seiteneingang CIO / AOZ) Erdgeschoß, Raum 158 und 159.

 

Für eine persönliche Terminvermittlung sind wir erreichbar:

  • Montag bis Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag 14:00 bis 17:00 Uhr

 

Offene Sprechstunde und Telefonberatung (ohne Anmeldung):

  • Donnerstag 15:30 bis 17:00 Uhr
  • sonstige Termine nur nach Absprache

Ihre Ansprechpartner:

Krebsberatungsstelle

Dr. med. Freya Schiffers

Ärztin mit Tätigkeitsschwerpunkt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Psychoonkologie) Psychoanalytisch-Systemische Therapeutin (SG)

Krebsberatungsstelle

Anke Hartmann

Staatlich anerkannte Dipl. Sozialarbeiterin Psychosoziale Onkologie (WPO), Palliative Care

Krebsberatungsstelle

Jasmin Hamacher

Sekretariat / Terminanmeldung zur persönlichen Beratung

Die Krebsberatungsstelle am UKD ist ein zusätzliches Angebot zur Krebsberatungsstelle der Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.

Aktuelle Informationen und Flyer finden Sie unter Dokumente

Diese Seite erreichen Sie auch über den Kurzlink: www.uniklinik-duesseldorf.de/krebsberatungsstelle

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns