Die Behandlung einer Tumorerkrankung ist nicht nur eine körperliche sondern auch immer eine seelische Belastung.

Die Mitarbeiter der Katholischen und Evangelischen Seelsorge stehen unseren Patienten jederzeit zur Verfügung, sei es für eine Beratung, ein Gespräch oder "einfach nur", damit in einer persönlich schwierigen Situation jemand da ist. Die Kapelle auf dem Gelände des Universitätsklinikums hat ihre Tore fast durchgehend geöffnet - für eine stille Minute oder im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Gottesdienste.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns