Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie

Gastroenterologie und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen


Im Bereich Gastroenterologie und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie werden Patienten mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege behandelt. Einen Schwerpunkt bildet die Behandlung von Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, insbesondere mit M. Crohn und Colitis ulcerosa.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unserer Abteilung für interventionelle Endoskopie, unserer Leber- und Hepatitisambulanz sowie mit anderen Kliniken und Instituten des UKD kann ein sehr breites und modernes Spektrum an Diagnostik und Therapie angeboten werden. Hierdurch ist eine umfassende Betreuung auch und gerade von Patienten mit komplexen, schwer verlaufenden, seltenen oder trotz Vordiagnostik noch unklaren gastroenterologischen Krankheitsbildern möglich.

Leiterin: OÄ Prof. Dr. med. Petra May

Kontakt:

Bereich Gastroenterologie und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

OÄ Prof. Dr. med. Petra May

Terminvereinbarung:

Allgemeine gastroenterologische Ambulanz

Ambulanz für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

0211/ 81-17849 Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie
Universitätsklinikum Düsseldorf
MNR-Klinik/ Gebäude: 13.54
Moorenstrasse 5
40225 Düsseldorf

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns