Schädelbasiszentrum

Die Schädelbasis ist die knöcherne Abdeckung des hirnhaltigen- und hirnwasserführenden Raumes nach „unten“. Man unterteilt in „Frontobasis“ , d.h. die Anteile die zur Nase/ Nasennebenhöhle/Auge Kontakt haben und in „Laterobasis“, welche die seitlichen Anteile im Bereich des Felsenbeines, dem Knochen in dem das Innenohr liegt bezeichnet. Die Schädelbasis kann angeborene oder erworbene Defekte aufweisen, z.B. durch Unfälle. Desweiteren kann die Schädelbasis von malignen (bösartig) oder benignen (gutartig) Prozessen befallen sein.
Da die Schädelbasis die traditionelle Grenze zwischen verschiedenen chirurgischen Fachdisziplinen, wie zum Beispiel der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, die im Bereich der Nasennebenhöhlen und des Ohres operativ tätig ist und der Neurochirurgie, die vom Schädelinneren aus arbeitet, darstellt ist für eine optimale Versorgung der betroffenen Patienten sehr oft eine interdisziplinäre Zusammenarbeit erforderlich. Daher haben wir am Universitätsklinikum Düsseldorf ein interdisziplinäres Zentrum für Schädelbasischirurgie etabliert, in dem Spezialisten aus den Bereichen HNO, Neurochirurgie und Neuroradiologie zusammenarbeiten. Da es nicht immer möglich ist, Tumore der Schädelbasis vollständig zu entfernen, haben auch Spezialisten aus den Bereichen der Strahlentherapie und Strahlenchirurgie einen wesentlichen Anteil an den interdisziplinären Therapieentscheidungen und weiterführenden Therapien.

Grundlage der Arbeit der Gruppe sind regelmäßige, interdisziplinäre Konferenzen, die , jeweils Mittwochs, im Seminarraum der HNO-Klinik (15:45 Uhr) stattfinden.
Von chirurgischer Seite bietet die Kooperation zwischen Neurochirurgie und HNO den Zugriff auf zahlreiche Techniken, die je nach Indikation eingesetzt werden. Hierzu zählen die Neuronavigation, das neurophysiologische Monitoring und die Endoskopie.
Zum Versorgungsspektrum gehören Tumore der Schädelbasis (z.B. Ästhesioneuroblastome, Karzinome der Nasennebenhöhlen, Meningeome), aber auch Verletzungen der Schädelbasis, die zur Liquorfistelbildung führen.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns