Neurowissenschaften und Nervenheilstätten

Informationen zu Drittmittelaktivitäten und Institutsprojekten:

Einwilligungsfähigkeit in Diagnostik und Therapie bei Patienten mit Demenz vom Alzheimer Typ im Frühstadium
[Förderung: Alzheimer Ges. 2020-22, Team: Fangerau, Haupt, Hinz, Rolfes]

Lebenswege von in Deutschland während des Nationalsozialismus wirkenden Neurologen und Neurowissenschaftler
[Förderung: DGN 2017-19, TPD Bearb.: Martin]

Prüfung der Beziehung ausgewählter Neurophysiologen zum Nationalsozialismus
[Förderung: DGKN seit 2016, Bearb.: Baumann, Sparing]

Wissenschaftstransfer zwischen Deutschland und Schweden anhand des Beispiels der Neurasthenie 1880-1920
[Förderung: Prom.-Stip. Henkel-Stiftung ab 2020, Bearb.: Gavallér]

175 Jahre Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde
[Förderung: DGPPN 2017, Bearb.: Fehlemann]

Aufarbeitung der Geschichte der Psychiatrischen Hilfsgemeinschaft Rheinland
[Förderung: StPHR 2017, Bearb.: NN]

Lebensverhältnisse ehemaliger Heimkinder in der Psychiatrie und Behindertenhilfe
[Förderung: LVR 2014-17, Bearb.: Fehlemann, Sparing]

Von den Neurowissenschaften zur Neurokultur: Eine Fallstudie zu Entwicklung und Einfluss einer "erfolgreichen" Disziplin
[Förderung: BMBF 2014-17, Bearb.: De Sio]

Entstehungsgeschichte und Gründung der „Deutschen Gesellschaft für Kinderpsychiatrie und Heilpädagogik“ 1940 in Wien und deren Aktivitäten in den folgenden Jahren bis in die unmittelbare Nachkriegszeit bis 1955 
[Förderung: DGKJP 2014-16, Bearb.: Topp]

Arbeitsprojekt: Archivierung des wissenschaftlichen Nachlasses von John C. Eccles, 1903-1997 [Förderung: DFG 2012, GFF u.a., Bearb.: De Sio, Koppitz]

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns