Dr. Matthis Krischel

Email: matthis.krischel@hhu.de

Telefon: +49 211 81 06432

Büro: 17.11.01.13

Diese Seite direkt erreichen: matthiskrischel.de

Forschungsschwerpunkte

Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin und Lebenswissenschaften, besonders

 - Medizin im Nationalsozialismus und ihre Erinnerungskultur

 - Geschichte und Ethik der Anthropologie, Eugenik und Humangenetik

 - Geschichte und Ethik der Urologie, Venerologie und Sexualwissenschaft

 - Historische Netzwerkforschung

Biographische Skizze

Seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
3/2018-5/2018 Gastwissenschaftler am Institute for the Medical Humanities der University of Texas Medical Branch, Galveston, USA
4/2017 Gastwissenschaftler am Institut für Medizingeschichte der Stradiņš-Universität, Riga, Lettland
1/2016-2/2016 Gastwissenschaftler am Departamento de Ciencias Básicas de la Salud der Universidad Rey Juan Carlos, Madrid, Spanien
2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Georg-August-Universität Göttingen
2012-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen, dort u.a. Projektleiter des START- Projekts „Zahnheilkunde im Nationalsozialismus: Protagonisten und inhaltliche Ausrichtung, 1933-1945“
2013 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Ulm mit einer Arbeit zur Medizin im Nationalsozialismus
2013 Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft in der Zeit des Nationalsozialismus der Bundesärztekammer, Kassenärztlichen Bundesvereinigung und des Bundesministeriums für Gesundheit („Herbert-Lewin-Forschungspreis“, zweiter Preis, mit Friedrich Moll, Julia Bellmann, Albrecht Scholz und Dirk Schultheiss)
2013 Earl Nation Retrospectroscope Award der American Urological Associattion
2009-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm, dort u.a. tätig im BMBF-geförderten Forschungsprojekt „Evolution und Klassifikation in Biologie, Linguistik und Wissenschaftsgeschichte“
2007 M.A. an der University of Oklahoma
2002-2007 Studium der Wissenschaftsgeschichte an der Technischen Universität Berlin und der University of Oklahoma

Mitgliedschaften

Fachverband Medizingeschichte

Gesellschaft für Geschichte der Wissenschaften, der Medizin und der Technik

Klinisches Ethikkomitee des Universitätsklinikums Düsseldorf

Veröffentlichungen

Monographien und Herausgeberschaften

Groß D, Westemeier J, Schmidt M, Halling T, Krischel M (Hrsg) (2018) Zahnärzte und Zahnheilkunde im "Dritten Reich". Eine Bestandsaufnahme. Lit, Berlin

Krischel M, Schmidt M, Groß D (Hrsg) (2016) Medizinische Fachgesellschaften im Nationalsozialismus. Perspektiven vergleichender Institutionengeschichte. Lit, Berlin

Krischel M (2014) Urologie und Nationalsozialismus. Eine Studie zu Medizin und Politik als Ressourcen füreinander. Steiner-Verlag, Stuttgart

Keul H-K, Krischel M (Hrsg) (2011) Darwinismus und Deszendenztheorie in den Wissenschaften vom Menschen. Steiner-Verlag, Stuttgart

Krischel M, Moll F, Bellmann J, Scholz A, Schultheiss D (Hrsg) (2011) Urologen im Nationalsozialismus. Zwischen Anpassung und Vertreibung. 2 Bände. Hentrich & Hentrich, Berlin

 

 

Zeitschriftenartikel

Krischel M (2019) Potentiale und Kritik an der retrospektiven Diagnose in der Medizingeschichte. NTM 27 (2), 193-199

Krischel M, Söhner F, Fangerau H (2018) Zeitgeschichte der Humangenetik in Deutschland. Forschungsstand und Forschungsfragen. medizinische genetik 30 (3), 351-358

Krischel M, Moll F, Hansson N, Halling T, Fangerau H (2018) Carl Posner (1854-1928). Ein Begründer der Urologie und Sexualwissenschaft in Deutschland. Der Urologe 57 (9), 1103-1110

Krischel M, Schwanke E, Halling T, Westemeier J, Groß D (2017) Zum Stand der Aufarbeitung der Geschichte der Zahnmedizin im Nationalsozialismus. Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift 72 (6), 477-480

Moll F, Halling T, Krischel M, Hansson N, Fangerau H (2017) Zum 69. Kongress – Urologen waren für den Nobelpreis nominiert. Preise gab es nicht für alle: Vier biographische Skizzen. Der Urologe 56 (9), 1171-1177

Hansson N, Krischel M, Halling T, Moll F, Fangerau H (2016) Nobel Prize Nominees and the Rise of Urology in Europe around 1900. World Journal of Urology 35 (8), 1291-1295

Cuerda-Galindo E, López- Muñoz L, Krischel M, Ley A (2017) Study of Deaths by Suicide of Homosexual Prisoners in Nazi Sachsenhausen Concentration Camp. PLoS ONE 12 (4), e0176007

Francisco López-Muñoz F, Cuerda-Galindo E, Krischel M (2017) Study of Deaths by Suicide in the Soviet Special Camp Number 7 (Sachsenhausen), 1945–1950. Psychiatric Quarterly 88 (1), 93-101

Moll F, Krischel M (2016) Der Urologe Eugen Joseph und sein Suizid im Dezember 1933. Der Urologe 55 (12), 1605-1606

Packy L, Krischel M, Groß D (2016) Werner Forssmann – A Nobel Prize Winner and His Political Attitude before and after 1945. Urologia Internationalis 96, 379-385

Hansson N, Moll F, Schultheiss D, Krischel M (2016) Remembering Charles B. Huggins’ Nobel Prize for Hormonal Treatment of Prostatic Cancer at its 50th Anniversary. European Urology 69 (6), 971-972

Schwanke E, Krischel M, Groß D (2016) Zahnärzte und Dentisten im Nationalsozialismus: Forschungsstand und aktuelle Forschungsfragen. Medizinhistorisches Journal 51 (1), 2-39

Krischel M, Moll F, Van Kerrebroeck P (2014) A stone never cut for: A new interpretation of ‘The cure of folly’ by Jheronimus Bosch. Urologia Internationalis 93 (4), 389-393

Moll F, Halling T, Rathert P, Krischel M, Fangerau H (2014) Etablierung von Urologischen Universitätskliniken in NRW: Das Aachener Modell. Der Urologe 53 (9), 1364-1374

Kressing F, Krischel M, Fangerau H (2014) The ‘Global Phylogeny’ and its Historical Legacy: A Critical Review of a Unified Theory of Human Biological and Linguistic Co-Evolution. Medicine Studies 4 (1-4), 15-27

Krischel M (2014) German Urologists under National Socialism. World Journal of Urology 32 (4), 1055-1060

Krischel M, Halling T, Fangerau H (2012) Anerkennung in den Wissenschaften sichtbar machen: Wie die Bibliometrie durch die soziale Netzwerkanalyse neue Impulse erhält. Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 23 (3), 179-206

Moll F, Görgen A, Krischel M, Fangerau H (2011) Das Bild der Tuberkulose im Film ‚Robert Koch – Bekämpfer des Todes‘: Wie formen Filme das Wissen um Erkrankungen in Urologie und Medizin? . Der Urologe 50 (11), 1441-1448

Krischel M, Moll F, Fangerau H (2011) Die 1907 gegründete ‚Deutsche Gesellschaft für Urologie‘ und die ‚Gesellschaft Reichsdeutscher Urologen‘ im Nationalsozialismus. Der Urologe 50 (9), 1154-1160

Moll F, Krischel M, Rathert P, Fangerau H (2011) Urologie und Nationalsozialismus: Paul Rosenstein 1875–1964 – zerrissene Biographie eines jüdischen Urologen. Der Urologe 50 (9), 1143-1153

Krischel M (2010): "Perceived Hereditary Effect of World War I: A Study of the Positions of Friedrich von Bernhardi and Vernon Kellogg", Medicine Studies 2 (2), 139-150

Moll F, Krischel M, Zajaczkowski T, Rathert P (2010): "'Meine erste Begegnung mit der deutschen Urologie (1937)' Stefan Wesolowski (1908–2009) –  Eine Quelle im Archiv der Deutschen Gesellschaft für Urologie vom ältesten korrespondierenden Mitglied und Förderer polnisch-deutscher Beziehungen", Der Urologe 49 (10), 1287–1293

Krischel M, Moll F, Engel R, Fangerau H (2010): "Forschungsperspektiven zur Geschichte der Urologie in Deutschland, 1933–1945", Der Urologe 49 (9),  1188-1193

Moll F, Krischel M, Rathert P, Fangerau H (2010): "Urologie und Nationalsozialismus: Alexander von Lichtenberg 1880–1949", Der Urologe 49 (9), 1179-1187

Krischel M, Görgen A, Engel R (2010): "Willard E. Goodwin – Pionier der antegraden Pyelographie", Aktuelle Urologie 41, 95-97

 

 

Buchkapitel

Görgen A, Krischel M (2018) Autonomy, Heteronomy, and Bioethics in BioShock In: Nunez Canabal G, Görgen A, Fangerau H (Hrsg) Handbook of Popular Culture and Biomedicine - Knowledge in the Life Sciences as Cultural Artefacts. Springer, Dordrecht, 283-300

Halling T, Sparing F, Krischel M (2018) Erinnerungskulturen als Teil einer integrierten Geschichte des Holocausts - Der Düsseldorfer Zahnarzt Waldemar Spier (1889-1945). In: Groß D, Westemeier J, Schmidt M, Halling T, Krischel M (Hrsg) Zahnärzte und Zahnheilkunde im "Dritten Reich" - Eine Bestandsaufnahme. Lit, Berlin, 215-237

Krischel M (2017) Zahnmedizin in Deutschland von der Mitte des 18. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. In: Hugger A (Hrsg) 100 Jahre Westdeutsche Kieferklinik: Festschrift zum Jubiläum. Universitätsklinikum Düsseldorf, 9-19

Krischel M, Moll F (2017) Urologists in Nazi Germany. In: Schultheiss D, Moll F (Hrsg) Urology under the Swastika. Davidsfonds Uitgeverij, Leuven, 8-17

Angula J, Gómiz J, Cuerda-Galindo E, Krischel M (2017) Urology during the Civil War and under Franco’s Regime in Spain. In: Schultheiss D, Moll F (Hrsg) Urology under the Swastika. Davidsfonds Uitgeverij, Leuven, 76-93

Moll F, Krischel M, Rabinowitz R, Moran M (2017) Emigration of Urologists and Physicians in general to the United States. In: Schultheiss D, Moll F (Hrsg) Urology under the Swastika. Davidsfonds Uitgeverij, Leuven, 260-269

Halling T, Krischel M, Moll F (2016) Die Deutsche Gesellschaft für Urologie während des Nationalsozialismus und die fachkulturelle Erinnerungspolitik nach 1945. In: Krischel M, Schmidt M, Groß D (Hrsg) Medizinische Fachgesellschaften im Nationalsozialismus. Bestandsaufnahme und Perspektiven, Lit-Verlag, Berlin, 249-270

Moll F, Krischel M (2015) Die Entwicklung der Extrakorporalen Schockwellenlithotripsie (ESWL) – ein Beitrag zur Medizintechnikgeschichte. In: Halling T, Moll F, Fangerau H (Hrsg) Urologie 1945-1990. Entwicklung und Vernetzung der Medizin in beiden deutschen Staaten. Springer, Heidelberg, 185-196 

Krischel M, Moll F (2014) Der Berliner Chirurg und Urologe Paul Rosenstein zwischen Vertreibung und später Würdigung. In: Beddies T, Doetz S, Kopke C (Hrsg) Jüdische Ärztinnen und Ärzte im Nationalsozialismus: Entrechtung, Vertreibung, Ermordung. De Gruyter, Berlin, 335-345

Krischel M (2014) Balneologie und Syphilistherapie in Aachen. In: Halling T, Moll F (Hrsg) Urologie im Rheinland: Institutionen, Personen und Repräsentationen. Springer, Heidelberg, 61-74

Krischel M, Kressing F (2014) Netzwerke statt Stammbäume? – ‚Lateraler Transfer‘ in Evolutionstheorien von Sprachen, Arten und Kultur In: Kaasch M, Kaasch J (Hrsg) Ordnung - Organisation - Organismus. Beiträge zur 20. Jahrestagung der DGGTB. Verlag für Bildung und Wissenschaft, Berlin, 103-116

Krischel M, Fangerau H (2013) Historical network analysis can be used to construct a social network of 19th-century evolutionists. In: Fangerau H, Halling T, Geisler H, Martin W (Hrsg) Classification and Evolution in Biology, Linguistics and the History of Science: Concepts – Methods – Visualization. Steiner-Verlag, Stuttgart, 45-65

Görgen A Krischel M (2012) Dystopien von Medizin und Wissenschaft. Retro-Science Fiction und die Kritik an der Technikgläubigkeit der Moderne im Computerspiel Bioshock. In: Fraunholz U, Woschech A (Hrsg) Technology Fiction. Technische Visionen und Utopien in der Hochmoderne. Transcript, Bielefeld, 271-288

Krischel M, Kressing F, Fangerau H (2011) Die Entwicklung der Deszendenztheorie in Biologie, Linguistik und Anthropologie als Austauschprozess zwischen Geistes- und Naturwissenschaften. In: Keul H-K, Krischel M (Hrsg) Deszendenztheorie und Darwinismus in den Wissenschaften vom Menschen. Steiner-Verlag, Stuttgart, 107-121

Krischel M, Moll F, Fangerau H (2011) German Urology under National Socialism. In: Schultheiss D, Zykan M (Hrsg) SIU meets Berlin. Urology a Century ago. International Nitze-Leiter Reserach Society of Endoscopy, Wien, 53-63

Krischel M (2011) Gleichschaltung und Selbstgleichschaltung der deutschen Urologie im Nationalsozialismus. In: Krischel M, Moll F, Bellmann J, Scholz A, Schultheiss D (Hrsg) Urologen im Nationalsozialismus. Zwischen Anpassung und Vertreibung. Hentrich & Hentrich, Berlin, 23-40

Krischel M (2011) Karrieren führender Urologen im Nationalsozialismus. In: Krischel M, Moll F, Bellmann J, Scholz A, Schultheiss D (Hrsg) Urologen im Nationalsozialismus. Zwischen Anpassung und Vertreibung. Hentrich & Hentrich, Berlin, 105-122

Krischel M, Moll F (2011) Forschung zur und Praxis der Sterilisation und Kastration von Männern im Nationalsozialismus. In: Krischel M, Moll F, Bellmann J, Scholz A, Schultheiss D (Hrsg) Urologen im Nationalsozialismus. Zwischen Anpassung und Vertreibung. Hentrich & Hentrich, Berlin, 203-218

Fangerau H, Krischel M (2011): "Der Wert des Lebens und das Schweigen der Opfer: Zum Umgang mit den Opfern nationalsozialistischer Verfolgung in der Medizinhistoriographie", in: Westermann S, Kühl R, Ohnhäuser T (Hrsg) NS-"Euthanasie" und Erinnerung. Vergangenheitsaufarbeitung - Gedenkformen - Betroffenenperspektiven. Bielefeld: Lit-Verlag, 19-28

Krischel M, Moll F (2011): "Alexander von Lichtenberg (1880-1949): Scholar, Physician, Migrant", in: D Schultheiss (Ed.), De Historia Urologiae Europaeae, Vol. 18. Arnhem, the Netherlands: History Office of the European Association of Urology, 203-213

Moll, F, Krischel, M, Fangerau, H (2010). "Urology in Germany, Nazism and World War II", in: Mattelaer J., Schultheiss D. (Hrsg), Europe - The Cradle of Urology. Arnhem, the Netherlands: History Office of the European Association of Urology, 264-271

Krischel M, Kressing F, Fangerau H (2009): "Computergestützte Analyse in Biologie, Sprach- und Geschichtswissenschaft", in: Hegering H-G, Lehmann A, Ohlbach H-J, Scheideler C (Hrsg) Informatik 2009 – Im Focus das Leben. Beiträge der 38. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V., 582-594

 

 

Rezensionen und Sonstiges

López-Muñoz F, Cuerda-Galindo E, Krischel M (2018) The Psychiatric Station in the Soviet Special Camp at Buchenwald. Journal of Archives in Military Medicine 6 (2): e65790

Krischel M, Hansson N (2017) Ageing: Rejuvenation study stirs old memories. Nature 546 (7656), 33.

Halling T, Hansson N, Moll F, Krischel M (2017) Dermatologisch-venerologische Forschung um 1900: Die Nobelpreis-Nominierungen für Albert Neisser (1855-1916). Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft 15 (2), 244-245

Schmidt M, Winzen T, Krischel M, Miesen K (2014) Tagungsbericht: Medizinische Fachgesellschaften im Nationalsozialismus. In: H-Soz-u-Kult, 11.6.2014 hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=5406

Krischel M (Hrsg) (2014) Knowledge Unbound: Literature in Medicine [Ausstellungkatalog]. American Urological Association, Linthicum

Krischel M (2014) From Medieval Manuscripts to the Printing Revolution. In: Krischel M (Hrsg) Knowledge Unbound: Literature in Medicine. American Urological Association, Linthicum, 8-10

Krischel M (2012) Wolfgang Uwe Eckart: Medizin in der NS-Diktatur. Ideologie, Praxis, Folgen [Rezension]. Zeitschrift für Genozidforschung 13 (1-2), 190-191

Krischel M (2012) Eugenics: Therapeutic Compulsory Sterilization. In: American Urological Association (Hrsg) Skeletons in the Closet. Indignities and Injustices in Medicine. American Urological Association, Linthicum, 57-61

Moll F, Krischel M, Fangerau H (2012) Nazi Medical Crimes and the Nuremberg Doctor's Trial. In: American Urological Association (Hrsg) Skeletons in the Closet. Indignities and Injustices in Medicine. American Urological Association, Linthicum, 79-83

Moll F, Krischel M, Fangerau H (2012) Albert Neisser and the First Prussian Directive on Informed Constent. In: American Urological Association (Hrsg) Skeletons in the Closet. Indignities and Injustices in Medicine. American Urological Association, Linthicum, 73-77

Krischel M (2012) “Ute Frevert, Monique Scheer, Anne Schmidt et al. (2011): Gefühlswissen. Eine lexikalische Spurensuche der Moderne. Campus Verlag. Frankfurt a.M., New York”. In: Frewer A, Bruns F, Rascher W (Hrsg) Jahrbuch Ethik in der Klinik 5, Königshausen & Neumann, Würzburg, 225-227

Krischel M (2011): "Electricity in 19th Century Medicine and Mary Shelley’s Frankenstein", AUANews January 2011, 21-22

Krischel M (2010): "Hans Boeminghaus und die urologische Sterilisationsforschung", Urologische Nachrichten 10/2010, 14-15

Moll F, Krischel M, Fangerau H (2010): “Wilhelm Schallmayer (1857–1919) – Ein Urologe als Wegbereiter der Rassenhygiene in Deutschland“, Urologische Nachrichten 10/2010

Krischel M (2010): "Kritik an Charles Darwin und der Evolutionstheorie in der islamischen Welt", in: Uni Ulm intern - das Ulmer Universitätsmagazin, 302, 32-33

Krischel, M (2009): "Bruns, Florian: Medizinethik im Nationalsozialismus. Entwicklungen und Protagonisten in Berlin (1939-1945), Stuttgart: Steiner 2009", Zeitschrift für Genozidforschung 10 (2), 121-123

Kressing F, Krischel M (2009): "Evolution in Biologie, Linguistik und Wissenschaftsgeschichte: Spannende Fragen zu Stammbaum-Modell und Sprachenvielfalt", Uni Ulm intern - das Ulmer Universitätsmagazin, 298, 30-31

Nach oben

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns