Erkrankungsspektrum / Behandlungsschwerpunkte

In unserer Abteilung erfolgt die Diagnostik und Therapie aller endokrinologischer Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Kongenitaler Hyperinsulinismus
  • Wachstumsstörungen (Kleinwuchs, Hochwuchs)
  • Schilddrüsenerkrankungen (Autoimmunthyreoiditis, Schilddrüsenüber- und Unterfunktion, angeborene Schilddrüsenerkrankungen)
  • Verzögerte oder vorzeitige Pubertät, Störungen der Keimdrüsen und sexuellen Entwicklung,
  • Störungen der Hirnanhangsdrüse (z.B. isolierte oder kombinierte Ausfälle)
  • Störungen der Nebenniere (Adrenogenitales Syndrom, Nebennierenüberfunktion oder –unterfunktion)
  • Störungen des Calcium-, Phosphat- und Vitamin D-Stoffwechsels
  • Genetische Erkrankungen / Syndrome mit hormonellen Störungen
  • Endokrinologische Folgeerkrankungen nach onkologischer Therapie
  • Durchführung endokrinologischer Funktionsdiagnostik
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns