Ambulanz für mitochondriale Erkrankungen

Aufgabengebiete:

  • Betreuung von Kindern mit mitochondrialen Erkrankungen
  • Weiterführende Diagnostik bei Verdacht auf eine mitochondriale Erkrankung

Sprechstundenzeiten:

  • Nach telefonischer Vereinbarung.

Terminvereinbarung:

Terminvereinbarung unter: Tel.: 0211-81-17702

Mo-Fr von 8:00-12:30 Uhr und von 13:30-15:00 Uhr

 

Terminanfragen für niedergelassene (Kinder-)Ärzte: Terminanfragen können Sie als Arzt gerne per Fax an uns richten. Wir bitten hierfür um Verwendung dieses Formulars: Faxanmeldung Stoffwechsel. 

Für Notfälle können Sie gerne während der regulären Dienstzeiten Kontakt mit den ärztlichen Teammitgliedern (über Pforte 0211-81-17687) aufnehmen

Was ist für den Termin in der Stoffwechselambulanz mitzubringen?

Bitte bringen Sie die Versicherungskarte Ihres Kindes, einen Überweisungsschein vom betreuenden Arzt Ihres Kindes, das gelbe Untersuchungsheft, und etwaige Vorbefunde (z. B. Arztbriefe, Laboruntersuchungen) zum ersten Termin in der Stoffwechselambulanz mit. Vorliegende Vorbefunde ersparen unnötige Doppeluntersuchungen.

 

Bei komplexeren Fällen können Vorbefunde gerne auch vorab gefaxt oder per Post geschickt werden: Fax     0211-81-19512

Postanschrift: Klinik für Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie und Kinderkardiologie
K1-Ambulanz (Stoffwechsel)
Universitätsklinikum Düsseldorf
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf

 

Informationen zum Zentrum für seltene Stoffwechselstörungen und Mitochondriopathien sowie Kontaktdaten der Mitarbeiter erhalten Sie hier.

 

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns