News


Spenderehrung am Weltblutspendetag, 14.06.2019

Der Weltblutspendetag geht zurück auf den Entdecker des AB0-Systems der Blutgruppen, Karl Landsteiner. An seinem Geburtstag wird seit 2004 international der Weltblutspendetag begangen.

Anlässlich des internationalen Blutspendetages ehrte die Blutspendezentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf am Freitag, 14. Juni 2019, mehr als 40 Düsseldorfer Spender im Schloss Mickeln, die schon seit vielen Jahren regelmäßig zur Blutspende gehen. Die Blutspendezentrale möchte sich mit der Ehrung für das langjährige Engagement der Dauerspender bedanken. Geehrt werden sowohl Vollblutspender, als auch Spender von Thrombozyten. Viele der Geehrten kommen auf weit über 300 Spenden – Spitzenreiter sogar auf über 800 Thrombozytenspenden in der UKD-Blutspendezentrale.



MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns