Aktuelle Termine

Eine gemeinsame Veranstaltung des Klinischen Ethikkomitees des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD), der Ethikkommission an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) in Kooperation mit der Stadtakademie.

Ist Altern eine Krankheit?

Menschen in Europa werden immer älter, Altern  aber möchte niemand: Anti-Aging Produkte, Kosmetikangebote und spezielle Sportprogramme versprechen in der Werbung ewige Jugend. Auch verschiedene Bereiche der medizinischen Forschung beschäftigen sich intensiv damit, Medikamente gegen Alterungsprozesse zu entwickeln. Doch was bedeutet „Altern“ für jeden selber und wenn es Medikamente gegen das Altern gibt, muss Alter dann als „therapierbare Krankheit“ eingestuft werden?                                                                                                                                                              Mit diesen kontroversen Fragen beschäftigt sich die Podiumsdiskussion mit eingeladenen Experten des Klinischen Ethikkomitees des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD), der Ethikkommission an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) in Kooperation mit der Stadtakademie.

  11.09.2019, 19:00 Uhr, Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Zertifizierung ist  bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt. Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Thomas Geisel


Klinische Ethik im Fokus

 

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der evangelischen und katholischen Klinikseelsorge und dem Interdisziplinären Zentrum für Palliativmedizin

Ethische Fragestellungen im Gesundheitswesen
18.09.2019, 18.00 Uhr in der OASE

Palliativmedizin auf der Intensivstation-ein Beitrag zur Vermeidung von Übertherapie am Lebensende?

Referent/ in: Frau M. Schallenburger, Dr. M. Neukirchen und Dr. St. Meier

Vorträge  mit anschließender Podiumsdiskussion

Ort: OASE  Uniklinik Düsseldorf

Moderiert durch Jascha Habeck

Die Zertifizierung ist bei der Ärztekammer beantragt.

Für Ihr leibliches  Wohl ist gesorgt

 

 


Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Klinikseelsorge und dem IZP


Klinische Ethik im Fokus

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns