Psychosoziale Beratung

Ernste Erkrankungen können soziale, berufliche und finanzielle Einschnitte bedeuten. Zur Bewältigung der neuen Lebenssituation bieten unsere Diplom-Sozialarbeiterinnen und -Sozialpädagoginnen psychosoziale Hilfestellungen an. In persönlichen Gesprächen können wirtschaftliche und sozialrechtliche Fragen zu Themen wie Entgeltfortzahlungen, beruflicher Wiedereingliederung oder Rentenleistungen geklärt werden. Darüber hinaus bekommen Sie Auskunft über ambulante Nachsorgedienste, zum Beispiel zu häuslicher Krankenpflege. Angehörige erhalten zudem Informationen über die Versorgung betreuungsbedürftiger Familienmitglieder.

Terminvereinbarung psychosoziale Beratung und Begleitung

Klinikseelsorge

Die Diagnose Brustkrebs belastet nicht nur den Körper, sondern auch die Seele. Alles ändert sich, von einem Tag auf den anderen. Um Ihnen in dieser Ausnahmesituation zu helfen, bieten wir Ihnen im Hause auf Wunsch eine seelsorgerische Begleitung an.

Katholische Seelsorge

Wir sind für Sie da
zum Gespräch,
zur Begleitung,
zur Feier der Gottesdienste
und der Sakramente:
Krankenkommunion,
Krankensalbung, Sakrament
der Versöhnung (Beichte),
Taufe



Evangelische Seelsorge

Wir haben Zeit für Sie
für Besuche und Gespräche,
zum Zuhören und Begleiten,
zum Beten oder zum Feiern
des Abendmahls

Sozialdienst/Seelsorge

Heike Schneidereit-Mauth

Evangelische Pfarrerin

Die Gottesdienste aus der Klinikkirche werden kostenfrei über den TV-Kanal 40 in die Krankenzimmer übertragen.
Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer (Aushang auf den Stationen) und hier.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns